Mit Anhänger kollidiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Relativ glimpflich endete ein Verkehrsunfall in der Industriestraße in Traunstein am Mittwochmorgen - es entstand allerdings 15.000 Euro Schaden.

Ein junger Mann übersah offenbar einen abgestellten Lkw-Anhänger und krachte mit diesem zusammen. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen waren Fahrer und Beifahrer nicht angegurtet.

Die Wucht des Aufpralls wurde durch die Airbags abgefangen. Beide Männer kamen mit leichten Verletzungen ins Klinikum Traunstein. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

Die Polizei prüft nun auch, ob der Anhänger ordnungsgemäß abgesichert war.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser