in Traunstein und Bad Reichenhall

Geburtenrekord: Mehr als 2.000 Neugeborene im Jahr 2017

Traunstein/Bad Reichenhall - Über ein echtes Rekordjahr freuen sich Prof. Dr. Christian Schindlbeck, Chefarzt der Frauenklinik der Kliniken Südostbayern und sein Team.

Wieder hat sich der positive Trend der vergangenen Jahre bei der Geburtenentwicklung fortgesetzt. Insgesamt 2.224 Mal begleiteten Hebammen und Ärzte der Geburtshilfen im vergangenen Jahr die werdenden Eltern bei der Geburt (2016: 2.113). 1.611 Geburten fanden im Klinikum Traunstein statt. Die 600er Marke hat die Kreisklinik Bad Reichenhall mit 613 Geburten geknackt. In Traunstein kamen 42 Mal Zwillinge und einmal Drillinge zur Welt. Somit erblickten im vergangenen Jahr 2.268 Babys das Licht der Welt

„Jede Geburt ist auch für uns ein besonderer Moment und wir freuen uns gemeinsam mit den Eltern ", so Prof. Schindlbeck. „Der Anstieg der Geburten bei uns um fünf Prozent erfüllt uns natürlich mit besonderem Stolz und Dank für das entgegengebrachte Vertrauen“, freut sich der Chefarzt. Die Zahl der Geburten sei auch eine Bestätigung für das Engagement der Mitarbeiter in den beiden Standorten der Frauenklinik. Prof. Schindlbeck sieht den Grund für den positiven Trend in der fürsorglichen Begleitung durch die Hebammen und in der hervorragenden medizinischen Qualität. 

Maximale medizinische Sicherheit in Traunstein und Bad Reichenhall

Die Verbindung von harmonischer Geburt mit einer maximalen medizinischen Sicherheit stehe heute für viele Eltern bei der Auswahl ihrer Geburtsklinik im Vordergrund. „Und diese Voraussetzungen bieten wir an beiden Standorten sowie mit unserem Mutter-Kind-Zentrum, der Verbindung von Geburtshilfe und Kinderklinik, im Klinikum Traunstein", erklärt der Chefarzt. 

Interessierte werdende Eltern können sich im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Informationsabende ein Bild von der Geburt in den Abteilungen der Frauenklinik in Traunstein (jeweils am zweiten und vierten Montag) und Bad Reichenhall (an jedem ersten Dienstag im Monat) machen.

Pressemitteilung Kliniken Südostbayern AG - Klinikum Traunstein

Rubriklistenbild: © Fotolia

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser