Dank vieler Spenden

Freie Fahrt für Ron Kaiser aus Bergen

+
Ron Kaiser und Mutter Susanna symbolisieren "Daumen hoch" für die neu gewonnene Mobilität. Sparkassenchef Roger Pawellek (vorne im Auto) wünscht gute Fahrt.

Bergen - Über ein neues fahrstuhlgerechtes Fahrzeug freuen sind Ron Kaiser und Mutter Susanna aus Bergen. Das Geld kommt von Spendern.

Da sich der Gesundheitszustand von Ron aufgrund eines Gendefektes stetig verschlechtert, ist der 18-Jährige auf vielfältige Unterstützung angewiesen. Dadurch gibt es vor allem in der Mobilität große Probleme. So machte es sich Susanna Kaiser zur Aufgabe, bei zahlreichen Einrichtungen Spendengelder zu sammeln. 

Die langen Mühen haben sich gelohnt. Dank der Unterstützung vieler Spender konnte ein Ford Transit-Custom angeschafft werden, der speziell für Rollstuhlfahrer geeignet ist. Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg, Roger Pawellek, ließ es sich nicht nehmen, bei der Übergabe des Fahrzeuges mit dabei zu sein und 3.000 Euro zu überreichen.

Pressemeldung der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg

Zurück zur Übersicht: Bergen (Chiemgau)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser