"Die Region von Oben"

Obing im Chiemgau aus der Vogelperspektive

Obing - Einen Blick, den sonst nur Vögel erleben dürfen: Wir entführen Sie auf eine Reise durch den Chiemgau. Bayerns schönste Gemeinden von oben - heute: Urlaubsort Obing am See:

Die richtige Mischung aus Tradition und Fortschritt". Neben den vielen kleinen Weilern und Höfen ist der Hauptort im Landkreis Traunstein für seine unterschiedlichen Geschäfte, Gaststätten und natürlich die Seen bekannt. Die Rede ist von Obing im Chiemgau. Mit Drohne und Kamera ausgestattet, versorgt uns emovies24 wieder mit Bildern, die zum Träumen einladen:

Obing im Chiemgau - Zahlen und Fakten

Höhe 562 Meter über Normalhöhennull
Fläche 43,75 Quadratkilometer, 60 Ortsteile
Einwohner 4.251 (Stand: 2015)
Bevölkerungsdichte 97 Einwohner pro Quadratkilometer
Nachbargemeinden Schnaitsee, Kienberg, Altenmarkt, Seeon-Seebruck, Pittenhart, Amerang
Amtierender Bürgermeister Josef Huber, Freie Wähler (Stand: 2015)
Landkreis Traunstein

Rubriklistenbild: © emovies24

Zurück zur Übersicht: Bergen (Chiemgau)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser