Verkehrskonzept wird erarbeitet

Soll in ganz Bergen nur noch Tempo 30 gelten?

  • schließen

Bergen - Bisher wurden nur Ideen gesammelt: Was soll alles in ein Verkehrskonzept für Bergen hinein? Auch der Vorschlag für Tempo 30 im ganzen Ort steht.

Gemeinde, Polizei, Verkehrswacht und Landratsamt haben sich die Verkehrssituation in Bergen angeschaut, nun soll der Gemeinderat in einem Verkehrskonzept ausloten, was möglich ist. Nach Auskunft von Geschäftsleiter Andreas Schultes standen drei Straßen im Zentrum der Debatte des Gemeinderates: Die Weißachener Straße, die Siegsdorfer Straße und der Achenweg. 

Vor allem die beiden erstgenannten Straßen sind vom Durchgangs- und Abkürzungsverkehr geprägt. Auch der Vorschlag, im ganzen Ort Tempo 30 gelten zu lassen, wurde im Gemeinderat gemacht. Beschlossen ist aber noch nichts.

xe

Zurück zur Übersicht: Bergen (Chiemgau)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser