Museum muss erstmal geschlossen bleiben

Zu viel Schnee: Eingebrochenes Dach der Maxhütte wird teuer

+
  • schließen

Bergen - Jetzt werden Schäden und Kosten ersichtlich: Bei den Schneemassen im Januar kam das Dach des Museums Maxhütte erheblich zu Schaden. 

Ein neues Dach fürs Museum Maxhütte kostet rund 300.000 Euro, so ein Gutachten, das dem Bergener Gemeinderat am Donnerstag vorgestellt wurde. Ein Problem ist darüber hinaus, dass das Dach eine Sonderkonstruktion ist, die auf das Gebäude angepasst wurde, so Geschäftsleiter Andreas Schultes gegenüber chiemgau24.de. Er spricht von "erheblichen Schäden" am Dach. Auch die Fenster seien im Januar zum Teil eingedrückt worden. 

Zu den Schäden kam es während der starken Schneefälle im Januar. Aus Sicherheitsgründen verzichtete man darauf, das Dach abzuschaufeln. Das Museum Maxhütte muss laut Schultes heuer wahrscheinlich geschlossen bleiben. Außerdem gilt es noch einige Dinge abzuklären: Inwieweit muss das Denkmalamt einbezogen werden? Gibt es Fördergelder für das neue Dach? Und ist der Nachbar regresspflichtig, von dessen Dach ebenfalls Schnee auf dem Museum landete?

xe

Zurück zur Übersicht: Bergen (Chiemgau)

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT