Biathlon-Weltcup: Regen sorgt für Probleme

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ruhpolding - Am Dienstag beginnt der Biathlon-Weltcup in Ruhpolding. Für schlechte Voraussetzungen sorgte der Dauerregen der vergangenen Tagen.

Vom Dienstag, 8. Januar, bis Sonntag, 13. Januar findet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Verantwortlichen sin für dieses mediale und sportliche Großereignis fieberhaft mit den Vorbereitungen beschäftigt - gerade auch wegen des anhaltenden Regens.

Laut Aktivnews hätten die heftigen Niederschläge der vergangenen Tage dafür gesorgt, dass es auf sämtlichen Streckenabschnitten zu Problemen kommt. Man sei derzeit mit der Sicherung der Strecke beschäftigt. Trotzdem seien die Verantwortlichen zuversichtlich, dass die Probleme bis zum Start behoben seien und es wie jedes Jahr ein unvergessliches Event werde.

Vorbereitungen zum Biathlon-Weltcup

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser