Brückeneinweihung in Bernhaupten

Nach langer Bauzeit wird die neue Straßenbrücke über die Bahnlinie München-Salzburg in Bernhaupten am heutigen Donnerstag offiziell eingeweiht.
+
Nach langer Bauzeit wird die neue Straßenbrücke über die Bahnlinie München-Salzburg in Bernhaupten am heutigen Donnerstag offiziell eingeweiht.

Bernhaupten - Heute ist es endlich so weit: Nach langer Bauzeit wird die neue Straßenbrücke über die Bahnlinie München-Salzburg in Bernhaupten offiziell eingeweiht.

Lesen Sie auch:

Neue Brücke in Bernhaupten freigegeben

Kreisstraßen acht Wochen lang voll gesperrt

Bahnbrücke: 500-Tonnen-Kran im Einsatz

Vollsperrung der Zugbrücke bei Bernhaupten

Bauarbeiten an Brücke werden fortgesetzt

Brücken-Neubau in Bernhaupten geht weiter

Nächtliche Arbeiten in Bernhaupten

Die neue Straßenbrücke über die Bahnlinie München- Salzburg in Bernhaupten wird heute offiziell eingeweiht. Im Rahmen einer kleinen Feier wollen Landkreis, Bahn und Gemeinde Bergen die Brücke offiziell für den Verkehr frei geben.

Riesenkran bei Brückenbau, Teil1

 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf

Die Arbeiten sind bereits seit Ende Oktober abgeschlossen. Seit dem kann die Brücke auch befahren werden. Heute wird die Einweihung gefeiert. In den vergangenen Monaten wurden in Bernhaupten eine neue Straßenbrücke sowie ein Geh- und Radweg errichtet. Die bisherige Straßenbrücke wurde zunächst abgebrochen.

Riesenkran bei Brückenbau, Teil2

 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf

Von April bis Ende August wurde die neue Brücke errichtet. Anschließend folgte der Straßenbau. Die Kosten teilten sich Landkreis, Bahn und Gemeinde.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Aus unserem Archiv:

Riesenkran bei Brückenbau

Bauleiter erklärt Brückenprojekt

Kommentare