Tritte und Schläge

Drei Täter vor Gericht: Mann in Burghausen brutal misshandelt 

Burghausen/Traunstein - Die mutmaßlichen Täter sind 15, 18 und 27: Sie müssen sich am Donnerstag vor dem Landgericht Traunstein verantworten. 

Wie die Bayernwelle berichtet, werden das 15-jährige Mädchen und die beiden älteren Angeklagten beschuldigt, einen Mann in Burghausen angegriffen zu haben. Sie hätten ihn zuerst niedergeschlagen und dann auf ihn eingetreten. Die Tritte seien erfolgt, nachdem der Mann schon auf dem Boden lag. 

Zuvor seien das Opfer und die Tätergruppe in Streit geraten. Die Staatsanwaltschaft klagte das Trio wegen gefährlicher Körperverletzung an. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser