Der Nikolaus auf dem Christkindlmarkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Traunstein - Der Nikolaus hat die Kinder an diesem Freitag auf dem Christkindlmarkt in Traunstein reich beschenkt. Über 2000 Schoko-Nikoläuse verteilte er an die Kleinen. *Weitere Fotos*

Am Abend fuhr der Nikolaus, zusammen mit seinen kleinen drei Engerln, auf seiner Kutsche auf dem Christkindlmarkt ein. Vorweg schritten die Krampusse, die mit ihren Ruten den Kindern das Fürchten lehrten. Die Darstellung übernahmen auch in diesem Jahr wieder die "Veitsgroma". Auf der Bühne gab es dann noch eine kleine Ansprache vom Nikolaus an die kleinen Besucher, bevor es dann für die Kinder Geschenke gab.

Der Nikolaus auf dem Christkindlmarkt

Über 2000 Schoko-Lutscher verteilte der Nikolaus an die Kinder. Der Ansturm auf die heißbegehrten Leckereien war so groß, dass ihm seine Engerl und der Oberbürgermeister unter die Arme greifen mussten. Doch nach mehreren Runden auf der Kutsche um den Christkindlmarkt hatte dann endlich jedes Kind einen Schoko-Nikolaus in der Hand. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Fanfaren-Bläser der "Veitsgroma".

CKM Traunstein am Freitagabend

Zurück zur Übersicht: Christkindlmarkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser