Fahranfänger kracht in Gartenzaun

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Smart des 18-Jährigen hatte nach dem Crash nur noch Schrottwert.

Lindach - Bei Trostberg ist es zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde ein 18-jähriger Fahranfänger leicht verletzt. Er war aus ungeklärter Ursache mit seinem Smart von der Straße abgekommen.

Der junge Mann war gegen 8.45 Uhr vom Trostberger Ortsteil Lindach kommend auf der Kreisstraße TS 51 unterwegs. Kurz vor der Kreuzung zur St 2093 verlor er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Fahrbahn ab.

Bilder vom Unfallort

Mit Smart in Gartenzaun gekracht

Dort krachte er mit seinem Smart in einen Gartenzaun. Das Auto wurde dabei erheblich beschädigt.

Der Unfallfahrer wurde nach ersten Meldungen vom Unfallort leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser