Wespenplage: Feuerwehr eilt zur Hilfe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatz wurden jüngst die Traunsteiner Floriansjünger gerufen. Bewohner eines Hauses in der Bürgerwaldstraße hatten ein massives Insektenproblem!

In der Bürgerwaldstraße wurden mehrere Wohnungen in einem Wohnblock von Wespen belagert und besetzt. Hinter der am Haus befestigten Holzverschalung errichteten die Wespen ihr Hauptquartier. Die Folge der vielen Wespen war, dass die Bewohner ihre Balkone, gerade bei den hohen Temperaturen, nicht mehr nutzen konnten. Schließlich wurde die Feuerwehr gerufen um der Lage Herr zu werden.

Feuerwehr retten Anwohner vor Wespenplage

Als am Abend alle Wespen in ihrem Nest waren, wurde von den Traunsteiner Floriansjüngern die Einflugöffnungen mit Wespenschaum verschlossen. Die Bewohner können nun wieder aufatmen und die lauen Sommerabende auf ihren Balkonen genießen.

kaf

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser