+++ Eilmeldung +++

Polizei warnt: Münchner sollen in Häusern bleiben

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

CSU fordert Wärmebildkameras für Feuerwehren

Traunstein - Wärmebildkameras würden die Einsätze der Feuerwehren um einiges vereinfachen. Deshalb fordert Klaus Steiner (MdL) eine Förderung.

Die Förderung der Freiwilligen Feuerwehren bleibt in Bayern ein wichtiges Thema. Dies zeigt sich auch in einem aktuellen Antrag, den der Traunsteiner Landtagsabgeordnete Klaus Steiner mit mehreren Kollegen aus den Reihen der CSU-Landtagsfraktion eingebracht hat.

Darin wird die Staatsregierung aufgefordert, die Anschaffung von Wärmebildkameras in den Katalog der förderungsfähigen Kosten aufzunehmen. „Eine gute Ausstattung für unsere Feuerwehren ist ein wichtiges Anliegen. Die Einsatzkräfte leisten lebenswichtige Arbeit und brauchen dazu auch das entsprechende technische Geräte.

Eine Förderung von Wärmebildkameras wäre mehr als begrüßenswert, weil sie für die Helfer vor Ort eine entscheidende Verbesserung darstellen und die Anschaffung daher im Interesse der öffentlichen Sicherheit liegt“, begründet Steiner seinen Einsatz. Der Antrag greift einen Vorschlag des Landesfeuerwehrverbandes auf, sagte Steiner bei der Beratung im Bayerischen Landtag.

Nach seinen Freistaat 30 bis 35 Prozent der Anschaffungskosten als Zuschuss bereitstellen. Steiner: „Die meist ehrenamtliche Arbeit der Einsatzkräfte kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Daher möchte ich mich nachhaltig dafür einsetzen, den Feuerwehrleuten bestmögliche Rahmenbedingungen zu schaffen, um ihre Arbeit zum Wohle der Bevölkerung ausüben zu können.“

Wärmebildkameras sind bei Brandeinsätzen in verqualmten Gebäuden ein zentrales Hilfsmittel zur Aufspürung und Rettung hilfloser Personen. Der Antrag wurde einstimmig beschlossen.

Pressemitteilung Bayerischer Landtag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser