Frühlingsfest: Aufbau in den letzten Zügen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Die Aufbauarbeiten zum Frühlingsfest in der Kreisstadt laufen auf Hochtouren. Die letzten Handgriffe müssen noch angelegt werden, bevor es am Freitag losgehen kann.

Die Schausteller mit ihren zahlreichen Attraktionen und Angeboten blicken schon voller Erwartung auf die Eröffnung am Freitag. Derzeit werden noch die letzten Handgriffe angelegt, damit beim Start alles glatt läuft. Die Außenfassade des Festzelts steht schon; es fehlt also nur noch die Inneneinrichtung.

Besondere Highlights bei den Fahrgeschäften sind in diesem Jahr der "Street Fighter" und der "Sky Rider". Aber auch Klassiker wie das "Nostalgie-Kettenkarusell" und der "Superscooter" sind wieder mit von der Partie. Los geht es an diesem Freitag, um 18 Uhr, mit dem Festzug zum Frühlingsfest. Für 19 Uhr ist dann im Zelt der Bieranstich mit Oberbürgermeister Manfred Kösterke geplant. Und natürlich verlosen wir auch in diesem Jahr wieder Freibier und Frei-Hendl. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Bilder der Aufbauarbeiten

Aufbauarbeiten zum Frühlingsfest 2013

Zurück zur Übersicht: Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Frühlingsfest-Infos

Auf dem Festplatz vom 6. bis zum 16.05.2016:

- Festzug: 6. Mai um 18 Uhr ab Stadtplatz

- Georgi-Mass: 7,90 Euro

- Festwirt: Jochen Mörz

- Musikende Festzelt: 23.30 Uhr, Freitag und Samstag Nachtexpress

- Festzeltbetrieb: Montag bis Samstag ab 11.00 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 10.00 Uhr

- Vergnügungspark: Werktags ab 14 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 13 Uhr

Service

Hier finden Sie wichtige Links und Service-pdfs zum Download:

Traunsteiner Frühlingsfest: Boxkämpfe im Festzelt

Traunsteiner Frühlingsfest: Boxkämpfe im Festzelt

Traunsteiner Frühlingsfest am Pfingstsamstag

Traunsteiner Frühlingsfest am Pfingstsamstag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag