Miss Chiemgau testet die Fahrgeschäfte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Traunstein - Die Fahrgeschäfte locken auch in diesem Jahr wieder viele Besucher auf das Frühlingsfest. Wir haben die Miss Chiemgau jetzt drei Attraktionen mit der Helmkamera testen lassen:

Auf dem Traunsteiner Frühlingsfest 2014 gibt es auch in diesem Jahr wieder einiges zu entdecken. Und selbstverständlich dürfen dabei auch die Fahrgeschäfte nicht fehlen. Mit dem Rundkreisel "Bavaria Dance" und dem Fahrgeschäft "Roll Over" gibt es heuer wieder zwei rasante neue Attraktionen. Und beim "Street Fighter" können die Besucher, wie schon im vergangenen Jahr, die Traunsteiner Höhenluft genießen. Miss Chiemgau 2014, Manuela Mügge, hat die drei Fahrgeschäfte jetzt für uns getestet.

Rubriklistenbild: © ps

Zurück zur Übersicht: Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Frühlingsfest-Infos

Auf dem Festplatz vom 6. bis zum 16.05.2016:

- Festzug: 6. Mai um 18 Uhr ab Stadtplatz

- Georgi-Mass: 7,90 Euro

- Festwirt: Jochen Mörz

- Musikende Festzelt: 23.30 Uhr, Freitag und Samstag Nachtexpress

- Festzeltbetrieb: Montag bis Samstag ab 11.00 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 10.00 Uhr

- Vergnügungspark: Werktags ab 14 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 13 Uhr

Service

Hier finden Sie wichtige Links und Service-pdfs zum Download:

Traunsteiner Frühlingsfest: Boxkämpfe im Festzelt

Traunsteiner Frühlingsfest: Boxkämpfe im Festzelt

Traunsteiner Frühlingsfest am Pfingstsamstag

Traunsteiner Frühlingsfest am Pfingstsamstag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag