Traunsteiner Frühlingsfest: Das Finale!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Bis in den späten Nachmittag hinein spielten "Rentnerblech" im Festzelt. Am Abend zog dann aber ein Gewitter auf - und der Abschluss fiel etwas ins Wasser!

Am Abend gegen 18.30 Uhr zog ein Gewitter auf und es regnete in Strömen. Die Blechbriada spielten aber für die verbliebenen Gäste im Festzelt und versuchten durch gute Musik die Leute aufzuheizen.

Am Pfingstmontag ab 11 Uhr spielten bis spät in den Nachmittag die "Rentnerblech" im Festzelt . Der Vergnügungspark wurde am letzten Tag noch rege besucht und die Fahrgeschäfte nochmal reichlich beansprucht.

Bilder vom letzten Abend:

Frühlingsfest-Finale am Pfingstmontag

Bilder vom letzten Nachmittag:

Der letzte Nachmittag auf dem Frühlingsfest

kaf

Zurück zur Übersicht: Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Frühlingsfest-Infos

Auf dem Festplatz vom 6. bis zum 16.05.2016:

- Festzug: 6. Mai um 18 Uhr ab Stadtplatz

- Georgi-Mass: 7,90 Euro

- Festwirt: Jochen Mörz

- Musikende Festzelt: 23.30 Uhr, Freitag und Samstag Nachtexpress

- Festzeltbetrieb: Montag bis Samstag ab 11.00 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 10.00 Uhr

- Vergnügungspark: Werktags ab 14 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 13 Uhr

Service

Hier finden Sie wichtige Links und Service-pdfs zum Download:

Traunsteiner Frühlingsfest: Boxkämpfe im Festzelt

Traunsteiner Frühlingsfest: Boxkämpfe im Festzelt

Traunsteiner Frühlingsfest am Pfingstsamstag

Traunsteiner Frühlingsfest am Pfingstsamstag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag

So ausgelassen feierte Traunstein am Freitag