Gebundene Ganztagsschule genehmigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Einrichtung einer gebundenen Ganztagsklasse am Chiemgau-Gymnasium Traunstein ist jetzt vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus genehmigt worden.

Unser neues Angebot ist ein wichtiger Schritt für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die gebundene Ganztagsklasse bietet außerdem eine intensivere und gezieltere Förderung der Schülerinnen und Schüler sowohl in den Kernfächern als auch durch das reichhaltige Zusatzangebot“, unterstrich Schulleiter Klaus Kiesl am Freitag anlässlich der Genehmigung.

Bei einer ausreichenden Zahl an Anmeldungen wird im kommenden Schuljahr 2011/12 in der Jahrgangsstufe 5 eine gebundene Ganztagsklasse gebildet werden können. Anmeldungen für das Ganztags- sowie für das Regelangebot nimmt das Sekretariat des Chiemgau-Gymnasiums in der kommenden Woche, vom 9. bis zum 13. Mai, entgegen, und zwar Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und am Freitag von 8 bis 14 Uhr. Auch eine Online-Anmeldung über die Homepage des Chiemgau-Gymnasiums – www.chgtraunstein.de – ist möglich. Dort gibt es auch ausführliche Informationen zur gebundenen Ganztagsklasse sowie zum Schulprofil.

Pressemitteilung Chiemgau-Gymnasium Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser