Radfahrer beim Gewerbegebiet Haslach verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Radfahrer erlitt erhebliche Schnittverletzungen und musste ins Krankenhaus

Haslach/Traunstein - Bei der Kollision mit einem Auto, erlitt ein Radfahrer am Samstagmorgen erhebliche Schnittverletzungen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Ein Radfahrer fuhr von der Südspange kommend in Richtung Kreisverkehr Haslach. Gleichzeitig fuhr eine Autofahrerin aus dem Parkplatz eines Einkaufzentrums in die Franz-Xaver-Steber-Straße ein, ohne dem Radfahrer die Vorfahrt zu gewähren. Dabei kam es zu dem folgenschweren Zusammenstoß.

Vorfahrt missachtet: Radfahrer verletzt

Der Radfahrer flog in die Windschutzscheibe. Dabei zog er sich erhebliche Schnittwunden am Arm zu, so dass er im Krankenhaus zur operativen Behandlung gebracht werden musste. Die Unfallverursacherin erlitt eine Schock und wurde ebenfalls ins Krankenhaus verbracht.

Vom BRK waren der Notarzt und zwei Rettungswagen erforderlich. Die Polizei schickte drei Fahrzeuge zur Verkehrsregelung.

kaf

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser