Informationsveranstaltung im "Gasthof Vroni"

Die Junge Liste hakt nach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Inzell - Die Junge Liste Inzell veranstaltet am Mittwoch einen Informationsabend. Hierbei werden zum einen die Kandidaten vorgestellt, aber auch kritische Fragen gestellt.

Am Mittwoch, den 26. Februar um 20 Uhr, veranstaltet die Junge Liste Inzell eine Informationsveranstaltung im "Gasthof Vroni". Das Hauptziel der Veranstaltung ist es nicht, nur die Kandidaten der Jungen Liste selbst vorzustellen, sondern auch allen Bürgern und Bürgerinnen die Möglichkeit zu geben, sich über Themen und Entscheidungen, die den Gemeinderat betreffen, zu informieren. 

Neben der Jungen Liste werden langjährige Mitglieder des Gemeinderats verschiedener Parteien bzw. Gruppierungen anwesend sein. Zum Termin zugesagt haben bereits Bürgermeister Martin Hobmaier, Josef Rieder, Peter Spannring, Claudia Doppler und Rudolf Heitauer. 

Die Podiumsgäste werden zu verschiedenen Themen befragt. Dies werden einerseits allgemeine Fragen zu bestimmten Abläufen in der Gemeinde sein, andererseits wird bestimmt auch so manche Entscheidung aus der Vergangenheit hinterfragt.

Gleichzeitig wird die JLI die Veranstaltung nutzen, um ihre Kandidaten vorzustellen. Natürlich sind alle Bürger und Bürgerinnen herzlich dazu eingeladen auch aktiv an der "Fragestunde" teilzunehmen. Der ein oder andere will sich bestimmt schon lange Klarheit über so manche Entscheidung verschaffen.

Pressemitteilung Junge Liste Inzell

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Inzell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser