Heftiger Unfall am Abend in Inzell

Frau gegen Windschutzscheibe geschleudert und schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Inzell - Auf der Adlgasser Straße wurde am Donnerstagabend eine Frau von einem Auto erfasst. Am Freitagmorgen hat die Polizei weitere Details zum Unfall bekanntgegeben. *NEU: Fotos*

UPDATE, Freitag, 7.20 Uhr - Pressemeldung Polizei:

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend gegen 20.25 Uhr in der Adlgasser Straße in Inzell. Eine 78-jährige Inzellerin wollte die Fahrbahn überqueren und wurde von einem Auto, gesteuert von einem 60-jährigen Inzeller, übersehen und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum Traunstein.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Unfall in Adlgasser Straße in Inzell

Update, 0 Uhr: Gutachter vor Ort

Laut Informationen von vor Ort wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Gutachter zum Unfallort bestellt.

Update, 23.15 Uhr: Frau bei Überqueren der Straße von Auto erfasst

"Eine Frau ist beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst worden. Mehr können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen", teilte ein Beamter der Polizeiinspektion Traunstein auf Nachfrage von chiemgau24.de mit. 

Die Erstmeldung, 23.05 Uhr:

Auf der Adlgasser Straße soll am Donnerstagabend eine Person von einem Auto erfasst worden sein. Näheres zu den Umständen des Unfalls und dem Grad der Verletzungen des Unfallopfers sind noch nicht bekannt.

hs

Zurück zur Übersicht: Inzell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser