SC Inzell lädt zum Sommerfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Inzell - Am Samstag findet wieder das Sommerfest des SC Inzell mit einem Begegnungstunier und weiteren Attraktionen statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Den Anfang macht um 12 Uhr einem kurzes „Begegnungsturnier“ mit Kindern vom HPZ Ruhpolding und von den SC-Jugendmannschaften. Um circa 14 Uhr kämpfen dann Stammtische, Vereine und andere "Truppen" um die mittlerweile vierte Dorfmeisterschaft im Mini-Fußball. Pro Mannschaft werden zehn Euro Startgebühr fällig, die Anmeldung erfolgt „ganz leschär“ bis 13:30 Uhr vor Ort. Daneben können die Besucher des weiten Runds gemütlich im Biergarten Kaffee und Kuchen kredenzen oder sich was Deftiges vom Grill genehmigen.

Gegen Abend verwandelt sich das Terrain rund um die „Mande Hüttn“ dann wieder in einen zauberhaften Nachtbiergarten mit Lagerfeuer, Fackeln und Kerzen. Nach einer kurzen Siegerehrung des Minifußballturniers (ab 20 Uhr) eröffnen die bewährten DJs Petschi und Putschi mit einem bunten Reigen an famoser Rockmusik das rege Treiben rund um Strobei's Bar, wo es nicht nur die ein oder andere "Frische" gibt, sondern natürlich die Original Net Flanders' Weiß-Wein-Schorle!

Darüber hinaus haben die Besucher auch wieder die Chance, es an der "Schneid-Buam-Bude" mit dem "RAD" aufzunehmen!

Das SC Inzell Sommerfest wird präsentiert vom Autohaus Inzell und Figo's - die Inzeller Szenekneipe.

Pressemitteilung SC Inzell

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser