Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

chiemgausbeste.de

Stimmt für den besten Innenarchitekten aus dem Chiemgau!

chiemgausbeste.de: Chiemgaus beste Innenarchitekten (Symbolbild)
+
Alles neu! Die Innenarchitekten wissen wie es geht.

Der anspruchsvolle Beruf des Innenarchitekten verlangt den Ausübenden eine Menge handwerkliches Geschick sowie ein Gespür für ästhetische Raumgestaltung ab. Als Spezialisten in ihrem Fachbereich bewältigen sie eine Vielzahl an Bauaufgaben und sind die richtigen Partner, wenn es um die räumliche Gestaltung von privaten Neubauten, Bürogebäuden oder öffentlichen Einrichtungen geht. Ihr Tätigkeitsfeld ist breit gefächert.

Traunstein - An erster Stelle stehen Planung und Gestaltung von Räumen. Darüber hinaus werden sie als Spezialisten zu sämtlichen Bauprojekten hinzugezogen, wenn es um die Entwicklung von Raumproportionen- sowie Raumstrukturen oder von funktionalen Nutzungseinheiten sowie Funktionsoptimierung geht. Wir suchen den beste Innenarchitekt aus dem Chiemgau.

Stimmt jetzt ab!

chiemgausbeste.de - Branchenbuch für deine Region

Was ist chiemgausbeste.de?

chiemgausbeste.de - das moderne Branchenbuch für Eure Region: Wenn Ihr auf der Suche nach den Besten der Besten aus dem Chiemgau seid, dann ist chiemgausbeste.de genau die richtige Adresse für Euch. In den verschiedenen Kategorien Bildung, Dienstleister, Essen und Trinken, Gesundheit, Kultur, Nachtleben, Shopping, Sport und Freizeit, Tourismus, Verleihe und Wellness, haben wir mehrere Bestenlisten angelegt.

Gerne könnt Ihr unsere Listen auch jederzeit ergänzen: Schickt uns eine Mail mit Eurem Vorschlag an chiemgausbeste@ovb24.de und wir aktualisieren die Liste.

Jede Stimme zählt: In dem permanenten Ranking entscheidet Ihr mit Eurer Stimme darüber, welches Unternehmen, welcher Betrieb oder Dienstleister gegen Ende des Jahres von uns mit dem Besten-Award ausgezeichnet wird. Gleichzeitig empfehlt Ihr mit Eurem Like einen bestimmten Anbieter weiter, sodass sich andere Nutzer schon im Vorfeld ein Bild eines bestimmten Unternehmens, Betriebes, Anbieters und Dienstleisters machen können.

Die Arbeit eines Innenarchitekten?

Wie soll die Wand gestrichen werden?

Zu Beginn eines jeden Auftrags muss sich der Innenarchitekt intensiv mit seinem Auftraggeber auseinandersetzen, um so ein Gespür zu entwickeln, worauf dieser bei der Gestaltung der neuen Räumlichkeiten besonderen Wert legt. Es ist also nun seine Aufgabe, dessen Wohlbefinden unter Berücksichtigung psychischer und sozialer Aspekte verantwortungsvoll in den Planungsprozess der neuen Räumlichkeiten zu integrieren.

Dabei spielt es gar keine Rolle, welcher Art auch immer die Bauvorhaben sind – denn jede Planung zielt auf eine wirtschaftliche und ökologische Ausführung ab. Technische und konstruktive Zusammenhänge müssen berücksichtigt werden. Um dem geplanten Raum neues Leben einzuhauchen, nutzen die Innenarchitekten künstlerisch-ästhetische Mittel um ein individuelles, unverwechselbares Raummilieu zu schaffen. Dazu gehört der kreative Umgang mit den Gestaltungselementen Material, Farbe und Licht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion