Sparkasse unterstützt Musiksommer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Landkreis - Die Sparkasse unterstützt auch dieses Jahr wieder den Musiksommer und das mit satten 10.000 Euro! Das Musikfestival findet in fünf verschiedenen Landkreisen statt.

Mit 10.000 Euro unterstützt die Sparkasse Traunstein-Trostberg auch heuer wieder die Konzertreihe „Musiksommer zwischen Inn und Salzach“.

Einen symbolischen Scheck überreichte der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg, Werner Linhardt, am Donnerstag Landrat a.D. Hermann Steinmaßl und Landrat Siegfried Walch.

Steinmaßl, der den Trägerverein nach wie vor leitet, bedankte sich für die jahrelange Spendenbereitschaft des Geldinstituts. „Ohne die großzügigen Förderer wäre ein so renommiertes Kulturangebot bei uns nicht möglich“, stellte er fest.

Auch Landrat Walch zeigte sich sehr zufrieden, dass sich der „Musiksommer“ als feste Größe in der regionalen Konzert- und Festivallandschaft der fünf Landkreise Rosenheim, Traunstein, Mühldorf am Inn, Altötting und Berchtesgadener Land behaupten kann. Das sei zu einem guten Teil den namhaften Spendern zu verdanken. Der „Musiksommer“ wird vom Freistaat Bayern, den beteiligten Landkreisen, Gemeinden, Kirchenstiftungen, vielen ehrenamtlichen Mitwirkenden, dem Förderverein und Sponsoren aus der Wirtschaft getragen.

Steinmaßl meinte: „Gerade die nicht kommerzielle Ausrichtung des Musiksommers und die pure Freude an Musik bringt so viele engagierte Kräfte zusammen.“

Pressemeldung des Landratsamts Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser