Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Manöver der Gebirgsjäger

Flugbeschränkungsgebiete im Rahmen der Brigadegefechtsübung „Berglöwe 2021“

Bad Reichenhall/Traunstein - Auf Grund der Brigadegefechtsübung „Berglöwe 2021“ hat die Deutsche Flugsicherung vorübergehend ein Gebiet mit Flugbeschränkungen, die sogenannte ED-R Inzell, eingerichtet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Sie gilt vom 21. – 23. September 2021, vom 27. – 30. September und vom 04. – 05. Oktober täglich von GND (Grund) – 12.000 ft MSL (Fuß über Meereshöhe).

Weitere Informationen und eine Karte sind über die Seite des Deutschen Gleitschirm- und Drachenflugverband e.V. (www.dhv.de) und über das Portal der Deutschen Flugsicherung (unter NFL und AIP) abzurufen.

Pressemeldung der Pressestelle Gebirgsjägerbrigade 23

Rubriklistenbild: © Gebirgsjäger Brigade 23

Kommentare