Geldauszahlung ist sichergestellt

Agentur für Arbeit: Serviceleistung läuft weiter

Landkreis - Bei den Jobcenter und Arbeitsagenturen gibt es keinen offenen Kundenzugang in die Gebäude mehr.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Die Jobcenter und Arbeitsagenturen konzentrieren sich in der aktuellen Lage darauf, Geldleistungen wie Arbeitslosengeld I und II, Kurzarbeitergeld sowie alle weiteren Leistungen auszuzahlen.


Um dies zu gewährleisten, um die Gesundheit aller zu schützen und um die Pandemie einzudämmen, gibt es keinen offenen Kundenzugang in die Gebäude mehr. Für Notfälle ist vor Ort eine Kontaktmöglichkeit geschaffen. Ein Notfall ist eine dringende Bargeldauszahlung. Für alle vier Landkreise gibt es eine zusätzliche regionale Rufnummer für die Agentur für Arbeit, da die zentralen Rufnummern nur sehr schlecht erreichbar sind. Für die Jobcenter sind vier neue regionale Telefonnummern eingerichtet worden.

Agentur für Arbeit Traunstein

0861 / 703 - 555

Jobcenter Altötting

08671 / 986 - 555

Jobcenter Berchtesgadener Land

08651 / 7637 - 636

Jobcenter Mühldorf

08631 / 1687 - 150

Jobcenter Traunstein

0861 / 703 - 939


Wir bitten alle Kundinnen und Kunden, möglichst viele Anliegen auf elektronischem Wege, z.B. Online-Angebote oder Email oder per Post zu erledigen.

Pressemitteilung Agentur für Arbeit Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare