Pressemitteilung AELF Traunstein

Mehrfachanträge bis 15. Mai stellen

Landkreis - Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Traunstein weist nochmals darauf hin, dass der Mehrfachantrag auch dieses Jahr, trotz der Corona Pandemie, spätestens bis zum 15.Mai online im iBalis erfasst sein muss.

Bei Bedarf kann der abgesendete Antrag telefonisch mit einem Sachbearbeiter am AELF durchgesprochen werden. Es wird gebeten, hierfür die angegebenen Hotline-Nummern auf der iBalis Informationsseite zu verwenden.


Da sich die Situation rasch ändern kann, werden die Landwirte gebeten, die aktuellen Hinweise auf der Homepage des AELF (www.aelf-ts.bayern.de) und der Plattform iBalis zu beachten. Aufgrund einer Umstellung der Telefonanlage, wird das AELF Traunstein am 12. Mai 2020 voraussichtlich für einen längeren Zeitraum telefonisch nicht erreichbar sein.

Pressemitteilung AELF Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare