Zwischen Traunstein und Oberteisendorf

Bauarbeiten: B304 sieben Wochen komplett gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Traunstein und Berchtesgadener Land - Wegen Straßenbauarbeiten ist die Bundesstraße zwischen Traunstein und Oberteisendorf zwischen Mai und Mitte Juni für sieben Wochen gesperrt. 

Sie ist eine der Hauptverkehrsrouten in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land – entsprechend große Auswirkungen wird diese Maßnahme haben: Die B304 zwischen Traunstein und Oberteisendorf wird im Sommer für sieben Wochen komplett gesperrt. Das berichtet die Bayernwelle, und beruft sich auf das staatliche Bauamt Traunstein.

Neue Deck- und Trageschichten

Grund sind Straßenbauarbeiten. Auf etwa acht Kilometer Länge wird der stark beschädigte Asphaltbelag durch eine neue Deck- und Tragschicht ersetzt. Zwischen Mai und Mitte Juni wird der Durchgangsverkehr deshalb in mehreren Abschnitten auf die Umleitungsstrecke über Waging nach Teisendorf umgeleitet.

Die gesamte Baumaßnahme kostet rund zwei Millionen Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser