Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Einschulung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Schulanfänger haben während einer Schuleingangsfeier ihre Schulranzen vor sich abgestellt.
+
Sie erhalten Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten, rechtliche Rahmenbedingungen, konkrete Schulangebote im Landkreis und spezifische inklusive Angebote (Symbolbild).

Landkreis Traunstein - Die Inklusionsberatungsstelle am Staatlichen Schulamt Traunstein bietet am Dienstag, den 9. Februar von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr einen Online-Informationsabend zum Thema „Einschulungsmöglichkeiten von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf“ an. 

Sie erhalten Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten, rechtliche Rahmenbedingungen, konkrete Schulangebote im Landkreis und spezifische inklusive Angebote. Eine Anmeldung per Mail bis spätestens 8. Februar 12 Uhr ist erforderlich: inklusionsberatung@traunstein.bayern

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Kommentare