Veranstaltungen für aktive Bürger

Freiwilligenagentur: Seminare für Ehrenamtliche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Traunstein - Die Freiwilligenagentur des Landkreises Traunstein unterstützt auch im Kalenderjahr 2017 das vielfältige ehrenamtliche Engagement in unserer Region mit verschiedenen Fachveranstaltungen.

Für Verantwortliche in Vereinen findet am Samstag, 14. Januar ab 9 Uhr das Seminar "Anforderungen an eine zeitgemäße Vereinsführung - interne Organisation und Darstellung nach außen" statt. Für diese Veranstaltung mit dem Kommunikationstrainer Robert Harfold sind noch Plätze frei.

Am Donnerstag, 19. Januar findet in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Kreisbildungswerk Traunstein ab 18 Uhr ein Austauschtreffen für Ehrenamtliche in sozialen Einsatzfeldern wie Nachbarschaftshilfen, Helferkreisen, Tafeln, Besuchsdiensten, Patenprojekten an Schulen, etc. statt. Die Moderation und Begleitung hat Dipl.Soziologin Silvia Nett-Kleyboldt.

Für freiwillige Helfer in der Flüchtlingsarbeit wird am Montag, 23. Januar ab 17 Uhr das Thementreffen "Sexualisierte Gewalt durch Flüchtlinge/unter Flüchtlingen" mit Birgit Berwanger von der Fachstelle gegen sexuelle Gewalt des Diakonischen Werkes angeboten.

In den kommenden Monaten werden noch weitere Seminare für Vereine zum Thema "GEMA und Künstlersozialkasse" mit Rechtsanwalt Markus Laymann am Samstag, 4. März, und "Kassenführung in Vereinen" für Kassiere und neu gewählte Vorstände mit der Steuerberaterin Susanne Kern am Samstag, 11. März, angeboten.Alle Veranstaltungen finden in den Räumen des Katholischen Kreisbildungswerks, Vonfichtstraße 1 in Traunstein statt.

Anmeldung zu den Seminaren und weitere Informationen:

Florian Seestaller; Freiwilligenagentur Traunstein; St.-Oswald-Straße 3, 83278 Traunstein; Tel: 0861/58-235; E-Mail: florian.seestaller@traunstein.bayern

Pressemeldung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser