Pressemitteilung Kreisverband Gartenkultur und Landespflege 

Gartentipps für Zuhause

Landkreis Traunstein - Der Garten ist ein immerwährender Quell für Aktivitäten, Beobachtungen und Genuss.

"Jeder gartelt anders, aber bei allen ist die Freude spürbar - gerade in dieser Zeit", so Kreisvorsitzender Florian Seestaller. Bei warmem Wetter und mit viel Zeit sind die "Gartler" draußen.Egal ob die Freude am Aufblühen der Obstbäume, das Pflanzen neuer Stauden oder die Aussaat von Gemüse und Kräutern. Es gibt immer was zu tun. Selten ist die Arbeit eine Belastung, viel häufiger ist sie Alternative zum Fitnesstudio, die kreative Schaffung von neuem und nicht zuletzt das Erleben vom Werden und Entstehen. Einen Überblick über die wichtigsten Gartenarbeiten im April hat Kreisfachberater Markus Breier gemeinsam mit dem Kreisverband Traunstein auf dessen Internetseite www.garten-traunstein.de gestellt. Tipps und Ideen rund um Obst, Gemüse, Kräuter, Blumen, Gehölze und weiteres regen zur Bewegung an der Sonne an. Seestaller: "Die Tipps gelten freilich auch für Balkon, Terrasse und Hochbeet, nur ist der Maßstab kleiner."


Interessant sind auch die Pflanzen des Jahres 2020. Geschichte, Verwendung und Garteneignung sind für den Baum, die Blume, die Heilpflanze, die Arzneipflanze, das Gemüse, die Orchidee, die Giftpflanze und die Staude des Jahres 2020 nachzulesen. Manche Wahl greift damit tief in die antike Mythologie, bei anderen ist es die moderne Gartenverwendung und einige zeichnen eine jahrhunderte alte Nutzung nach. Für den Garten sind die meisten gut geeignet.

Auch die Anzucht exotischer Andenbeeren, die Vermehrung von Zimmerpflanzen und ein Rezept für süß-sauer eingelegte Bärlauchknospen werden vorgestellt. "Die Freude endet ja nicht mit dem Anbau, auch der Genuss gehört dazu", so Kreisfachberater Breier. Die Anregungen werden regelmäßig erweitert.

Pressemitteilung Kreisverband Traunstein für Gartenkultur und Landespflege e.V.

Rubriklistenbild: © Kreisverband Traunstein für Gartenkultur und Landespflege e.V.

Kommentare