Wussten Sie's noch?

Der große Jahresrückblick: Das waren DIE Themen im Landkreis

  • schließen

Was war los im Landkreis 2017? Worüber wurde gesprochen? Welche wichtigen Entscheidungen wurden gefällt? Werfen Sie einen Blick zurück!

Januar

CSU in Seeon: Gleich zu Jahresbeginn rückte das Kloster Seeon in die bundesdeutsche Aufmerksamkeit: Die CSU verlegte den Sitz ihrer Winterklausur von Wildbad Kreuth in den Chiemgau. Der Seehofer-Partei gefiel's, auch in den nächsten Jahren wird man nach Seeon kommen.

Tod in Traunstein: Das neue Jahr war gerade mal drei Tage alt, da ereignete sich während einer Theateraufführung im "Nuts" ein schrecklicher Zwischenfall - einer der Schauspieler erlitt vor aller Augen einen tödlichen Herzinfarkt.

Das "Nuts" in Traunstein.

Biathlon in Ruhpolding: Mitte Januar verwandelte sich Ruhpolding traditionell wieder ins Biathlon-Mekka. Wir waren auch heuer wieder mittendrin.

Biathlon-Eröffnungsfeier in Ruhpolding (1)

Haushalt in Traunstein: Der Stadtrat ließ den geplanten Haushalt gegen die Wand fahren, die Mehrheit stimmte dagegen. Der Grund: Die hohe Neuverschuldung. Sparanstrengungen sollten das ganze Jahr 2017 die Kommunalpolitik prägen.

Taliban in Schnaitsee: Als Asylbewerber war er in Schnaitsee, doch ein 20-jähriger Afghane hatte wohl eine Taliban-Vergangenheit. Die Polizei nahm ihn fest.

Denkmalschutz in Trostberg: Sie ist jahrhundertealt und steht seit geraumer Zeit leer: Die Häuserzeile an der Traunsteiner Straße. Mit der Planung für neue Wohnungen dort soll es endlich wieder vorangehen.

Februar

Huskys in Inzell: Vor allem die Hundefreunde kamen Anfang Februar wieder voll auf ihre Kosten - bei der Schlittenhunde-Europameisterschaft in Inzell.

Schlittenhunde-EM in Inzell

Deutz in Übersee: Deutz geht - was kommt? Die Planungen für das alte Industriegelände im Ortskern wurden vorgestellt.

Brückner in Tittmoning: Ganz ähnliche Überlegungen liefen das ganze Jahr über in der Salzach-Stadt. Brückner zieht auf die grüne Wiese, ein großes Areal im Ortszentrum wird dadurch frei.

Das Brückner-Gelände in Tittmoning.

Dorfladen in Vachendorf: Erfreuliches für alle, die noch im Heimatort einkaufen wollen - nach dem Edeka-Aus eröffnet ein Dorfladen und hält sich nach wie vor wacker

Weitere Bilder vom Traunreuter Faschingszug

Grundhochwasser in Tacherting: Der Streit um die Hochwasser- und Grundhochwasserprobleme vieler Bewohner kochte in einer Bürgerversammlung wieder hoch und beschäftigte die Gemeinde auch das weitere Jahr über. 

Liebe in Inzell: Es hat geklappt: Wolfgang (35) suchte in einer RTL2-Show nach einer neuen Partnerin - und wurde fündig.

März

Gewerbegebiet in Grassau: Auch in Grassau stehen große Veränderungen bevor - ein neues Gewerbegebiet einerseits, ein großes Wohngebiet andererseits. Das ganze Jahr über wurde an den Plänen gefeilt.

Hier soll das neue Grassauer Gewerbegebiet entstehen.

Industriegebiet in Traunstein: Die Pläne lassen Großes vermuten: Das Industrie- und Gewerbegebiet im Norden Traunsteins soll etwa doppelt so groß werden, die ersten Schritte wurden gemacht. 

Beste Stimmung beim Starkbierfest 2017

Hühnerstall bei Reit im Winkl: Ein Hühnerstall für fast 10.000 Tiere direkt hinter der Grenze gefiel vielen nicht. Doch der Widerstand der Gemeinde blieb zwecklos.

Klosterkirche in Traunstein: Mit der Sanierung der Klosterkirche, dem größten Zankapfel der Traunsteiner Politik, wurde Ende März begonnen - im Zuge der Bauarbeiten tauchte so manche Überraschung auf

Fotos: Baustellenrundgang an der Klosterkirche in Traunstein

Ostumfahrung von Traunreut: Das Verkehrsnetz im Osten von Traunreut soll dichter und leistungsfähiger werden: Die Stadt beginnt mit dem Projekt Ostspange.

April

Circus Krone in Traunstein: Circus Krone kam in die Region und spaltete unsere Leser. Wir konfrontierten den Zirkus im Video-Interview mit Ihren Fragen.

Serge Michel in Traunreut: Profi-Boxer Serge Michel gab sich die Ehre in seiner Heimat. Vor einem Kampf in der TuS-Halle berichteten wir per Live-Stream vom Show-Wiegen.

Georgiritt am Ostermontag in Traunstein

Tod in Ruhpolding: Er war monatelang vermisst, dann wurde er tot aufgefunden - der 26-jährige Michael F. aus Ruhpolding.

Ampel an der Südspange: Nervt sie oder macht sie die B306 sicherer? Seit April steht an der Traunsteiner Südspange eine Ampel.

Die Südspange bei Traunstein wo die Ampel noch nicht stand.

Kneipe in Breitbrunn: Tausende Leser stimmten ab bis ein Sieger feststand: Die "Almbar" in Breitbrunn gewann unsere Abstimmung zur beliebtesten Kneipe

Das Team der "Almbar" in Breitbrunn: Sie gewannen das Voting zur beliebtesten Kneipe in der Region.

Stellenabbau in Traunreut: Die Nachricht schockte die Siteco-Belegschaft: Bis zu 290 Arbeitsplätze will das Unternehmen in Traunreut streichen. Im Mai wurde dann auch der Coca-Cola-Standort in Traunreut geschlossen.

Mord in Prien: Die Bluttat vor einem Priener Supermarkt sorgte auch hier im Landkreis für Entsetzen. Eine 38-Jährige verstarb kurz nach der Messerattacke im Krankenhaus

Mai

Maibaumaufstellen im Landkreis: Die Maibäume stehen wieder. Wir waren bei einer ganzen Reihe Gemeinden und hatten die Fotos.

Maibaumaufstellen in Truchtlaching

Prozess in Traunstein: Ein prominenter Beklagter vor dem Gericht: Schauspieler Sascha Hehn stritt sich mit seiner Ex-Agentin - und bekam recht.

Alzbrücke in Seebruck: Protestplakate zierten den Ort - und die Gegner eines Brücken-Neubaus über die Alz setzten sich schließlich durch

Protestplakat in Seebruck.

AKG-Turnhalle in Traunstein: Vor allem Hiobsbotschaften gab es von der Baustelle zur neuen Turnhalle am AKG. Weil Öle und Schwermetalle im Boden gefunden wurden stiegen die Kosten erneut

Hallenbad in Inzell: Die Entscheidung ist gefallen, das Hallenbad bleibt! Für vier Millionen Euro soll es nun saniert werden.

So wurde am ersten Abend am Frühlingsfest gefeiert (1)

Bierfilz in Traunstein: Es begann im Mai mit einem Beitrag in der "Emma" und endete mit einer Rüge durch den Presserat im Dezember - das Hofbräuhaus konterte auf die Kritik am Busen-Bierdeckel aber immer ziemlich schlagfertig. 

Der "Skandal-Bierdeckel" vom Hofbräuhaus Traunstein.

Juni

Zufahrt in Trostberg: Für viel Wirbel sorgte ein Trostberger der sich eine Zufahrt zu seinem Haus selbst durch den Hang in Schedling grub - rechtlich war aber alles einwandfrei.

Aufstieg in Traunstein: Nach einem wahren Relegations-Marathon erkämpfen sich die SBC-Fußballer den Aufstieg in die Bayernliga.

Die SBC-Fußballer bei der Aufstiegsfeier.

Fußball in Grassau: Zum Zentrum für den Profi-Fußball wurde das Achental auch heuer wieder. Der VfB Stuttgart, der FSV Mainz 05 und die U21-Nationalmannschaft kamen ins Trainingslager. Die U21 kickte dabei auch gegen 1860 Rosenheim.

Schulessen in Traunstein: Die Debatte um die Vergabe des Schulessens kochte in Traunstein wieder hoch - mit dem unrühmlichen Höhepunkt, dass sich auch Mario Barth dem Thema im Herbst annahm.

Juli

Bürgerentscheid in Waging: Monatelang wurde gestritten - doch der Bürgerentscheid zu REWE/Rossmann fiel dann doch recht eindeutig für die Discounter aus.

So sollen REWE und Rossmann in Waging einmal aussehen.

Vorstandssuche in Marquartstein/Traunreut: Monatelang waren TSV und TuS auf der Suche nach einem neuen Vorstand - in letzter Sekunde konnten die Vereine gerettet werden. Die TuS-Fußballer hatten bereits einen Plan B in der Tasche.

Dirndlflugtage in Waging: Auch heuer wurde wieder mitsamt dem Dirndl in den See gesprungen - die Dirndlflugtage.

Bildergalerie Teil 1 - Im Dirndlgwand ab in den Waginger See

Ortsumfahrung in Obing/Altenmarkt: Der erste Schritt war getan, seitdem rollen Bagger und Lastwägen: Der Spatenstich für die Ortsumfahrung Obing - bereits im April wurde mit der Ortsumfahrung Altenmarkt begonnen.

Trinkwasser in Vachendorf: Enterokokken im Trinkwasser der Mühlener Gruppe! Abkochen war angesagt. 

August

Unglücke in Ruhpolding: Zwei tragische Unglücksfälle an der Hörndlwand waren nur ein Teil. Innerhalb von sieben Tagen kam es in der Region zu elf tödlichen Unfällen.

"Das perfekte Dinner" im Chiemgau: Eine Woche lang drehte Vox bei fünf Hobby-Köchen aus der Region. Doch viele gönnten Gewinnerin Rosi den ersten Platz nicht.

Gewinnerin Rosi (links) und Jule, die beim "Perfekten Dinner" teilnahmen.

Chiemsee-Summer in Übersee: Ein Sturm zog über die Region hinweg und verwüstete das Festival. Die Folgen: Zehn Besucher mussten ins Krankenhaus, für 2018 wurde das Festival abgesagt.

Der Tag nach dem Unwetter auf dem Chiemsee Summer in Übersee

Klinik in Traunstein: Die Station 4.1. im Krankenhaus musste für viele Wochen wegen Personalmangels schließen - ein Grund für uns, genauer nachzufragen.

September

Bundestagswahl im Landkreis: Herbe Verluste für die CSU - auch in der Heimat des Abgeordneten Ramsauer. Wir haben die Ergebnisse der Wahl genau untersucht.

Partystimmung auf dem Trostberger Volksfest

Doppelmord in Traunreut: Es war ein Schock für die ganze Region: Am Abend des 16. September werden in einer Kneipe zwei Männer erschossen

Die Traunreuter Kneipe am Tag nach dem Doppelmord.

Oktober

Glyphosat in Traunstein/Piding: Eine Leserin erwischte einen Bauer bei Traunstein, der mit Glyphosat arbeitet und die Pidinger Molkerei beliefert - die reagierte umgehend und verbot all ihren Bauern den Einsatz des Mittels.

Kreisverkehr bei Matzing: Darauf haben viele gewartet: Die Staus und die vielen Unfälle bei Matzing haben ein Ende, der Kreisverkehr auf der B304 wurde eröffnet.

Der neue Matzinger Kreisverkehr.

Bücherei-Neubau in Traunreut: Eigentlich stimmten die Traunreuter in einem Bürgerentscheid dagegen, doch der Stadtrat entschloss sich dann doch für einen Neubau der Bücherei.

Urteil gegen Traunreuter Kinderschänder: Für sieben Jahre und neun Monate muss ein 28-Jähriger ins Gefängnis. Er missbrauchte über Jahre hinweg seine Stieftochter. 

Verurteilt wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Neuer Wirt in Asten: Nach der Privatinsolvenz des alten Pächters suchte man in Asten lange nach einem neuen Wirt - seit Oktober ist das Gasthaus endlich wieder eröffnet

November

Leichenfund bei Schnaitsee: Zwei Monate galt sie als vermisst, dann wurde die Leiche von Ute W. in einem Waldstück bei Schnaitsee gefunden. Ihr Sohn Uli gestand den Mord.

Mittelschule in Unterwössen: Sankaeinsätze und Drogenprobleme? Eine Kreisrätin sorgt mit ihren Aussagen über die Schule für Aufsehen - rudert dann aber wieder zurück.

Ärger in Haidforst: Viel Wirbel um die Mitgliederversammlung der Wohnbaugenossenschaft Haidforst - es gibt Gerüchte um Wahlmanipulationen, viele Mieter sind verunsichert

Eines der Protestplakate in der Traunsteiner Haidforst.

Altenheim in Inzell: Die Vorwürfe gehen so weit, dass das Landratsamt mit Ermittlungen beginnt: Die Pflege im Seniorenheim soll deutlich zu Wünschen übrig lassen.

Pflasterstein-Werfer bei Grabenstätt: Die Polizei suchte sogar mit einem Hubschrauber nach ihm - gefunden hat sie ihn nicht: Auf ein fahrendes Auto auf der A8 wurde von einer Brücke ein Pflasterstein geworfen.

Dezember

Hallenbad in Unterwössen: Mit dem Jahr neigte sich auch die Geschichte des Wirtshauses "Zum Kamin" dem Ende entgegen. Dort, im alten Hallenbad, wird die nächsten fünf Jahre groß gebaut

Paintball in Traunreut: Das könnte was werden! Im Stadtzentrum ist eine neue Paintball-Anlage geplant.

Sebastian Rudy in Petting: Der Bayern-Fanclub bekommt hohen Besuch - auch in Burghausen, Mühldorf und Rimsting schauen Bayern-Stars in der Adventszeit vorbei.

Eröffnung Christkindlmarkt Traunstein 2017 - Teil 1

Wir wünschen allen unseren Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2018! :)

xe

Rubriklistenbild: © Fotomontage mb/ps/Hofbräuhaus Traunstein/jb

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser