Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ab 11. Dezember

Kostenlose Fahrradmitnahme im ganzen Landkreis - Fahrplanheft 2023 verfügbar

Übersicht Fahrradmitnahme.
+
Übersicht Fahrradmitnahme.

Ab 11. Dezember können in allen im Landkreis Traunstein verkehrenden Nahverkehrszügen kostenfrei Fahrräder mitgenommen werden. Denn zu diesem Zeitpunkt tritt die kostenlose Fahrradmitnahme auf den Strecken der Bayerischen Regiobahn (BRB) in Kraft. Neben den Strecken der Südostbayernbahn und der Chiemgauer Lokalbahn LEO gibt es das Angebot also jetzt auch auf der Strecke zwischen Teisendorf und Übersee. Die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land investieren hier gemeinsam, damit gilt der Bereich letztlich bis Salzburg (siehe Übersicht).

Die Mitteilung im Wortlaut:

Landkreis Traunstein - Pünktlich zum Fahrplanwechsel ist auch das neue Fahrplanheft für den Landkreis Traunstein ab sofort online verfügbar. Zudem liegt das Fahrplanheft in gedruckter Form in allen Rathäusern und Tourismus-Büros zur kostenlosen Mitnahme aus. Es enthält auf rund 170 Seiten die aktuellen Fahrpläne aller fünf Bahn- und über 50 Buslinien, die durch den Landkreis Traunstein führen. Aufgenommen sind zudem die Stadt- beziehungsweise Ortsbuslinien von Traunstein, Traunreut, Trostberg, Inzell und Ruhpolding, die Chiemgauer Lokalbahn LEO von Obing nach Bad Endorf sowie der Winterfahrplan der Chiemsee-Schifffahrt. Ein übersichtlicher Liniennetzplan für den Landkreis Traunstein, ein detailliertes Haltestellenverzeichnis sowie Hinweise auf digitale Auskunftsmöglichkeiten erleichtern das Auffinden der gewünschten Verbindungen.

Neben dem Fahrplanheft gibt es außerdem die Möglichkeit, Verbindungen über die App Wohin-Du-Willst zu suchen. Mit der kostenlosen App können Fahrplan-Auskünfte zu den bereits digital hinterlegten Fahrplänen der Verkehrsunternehmen einfach und komfortabel abgerufen werden. Teilweise ist auch der Fahrtverlauf in Echtzeit sichtbar. Zudem können die Nutzer aktuelle Informationen zum ÖPNV per Push-Nachricht erhalten.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Kommentare