Nach spannendem Finale

Der Sieger im OVB24 Kneipen-Battle steht fest!

+
  • schließen

Landkreis - Bis zehn Uhr am Dienstagvormittag lief noch die Abstimmung. Nun steht der Gewinner des Kneipen-Battles fest!

Nur noch zwei Kneipen waren übrig geblieben, die in der finalen Runde des OVB24 Kneipen Battles um die Gunst der chiemgau24.de-Leser rangen. Der Hubbi in Hemhof und die Almbar in Breitbrunn kämpften bis zum Dienstagvormittag um den Sieg. 

Hubbi

Zuvor hatte sich der Hubbi gegen das Merlin aus Tittmoning mit 54 Prozent der Stimmen durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale kam es zum Match zwischen Almbar und Club Stiege in Trostberg.

Almbar

Doch am Ende setzten sich die Breitbrunner durch.

Somit geht der Kneipen-Pokal an die Almbar. Wir berichten demnächst von der Verleihung.

Der Verlauf des Kneipen-Battles im Überblick:

Klicken Sie auf den Pfeil rechts oben um alle Matches zu sehen

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser