Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erneute Kandidatur

Siegfried Walch will Landrat bleiben

+

Landkreis Traunstein - Ja, ich trete wieder an! Das hat der Traunsteiner Landrat Siegfried Walch gestern beim Neujahrsempfang der CSU klar gesagt.

Im Zuge der nächsten Kommunalwahl will Walch sich noch einmal auf das Amt des Landrates bewerben. Das hat er im Rahmen "70 Jahre CSU im Landkreis Traunstein" beim gestrigen Neujahrsempfang gesagt, wie die Bayernwelle berichtet.

Ob Walch auch einmal Pläne für die Landes- oder Bundespolitik hat – dazu hat er sich nicht geäußert. Walch ist der zweitjüngste Landrat in ganz Bayern – seit dem 01. Mai 2014 ist er im Amt.

Kommentare