Pressemitteilung Kreissparkasse Traunstein-Trostberg

Sparkasse: Ab 18. Mai sind wir wieder für Sie da!

Landkreis Traunstein - Die Corona-Pandemie ging auch an der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg nicht spurlos vorbei.

Zum Schutz der Gesundheit von Kunden und Mitarbeitern wurden vorübergehend einige Geschäftsstellen geschlossen und viele Gespräche und Anliegen telefonisch oder online erledigt. Ab 18. Mai gehen wir nun einen großen Schritt Richtung Normalität und öffnen unsere Geschäftsstellen in Altenmarkt, Chieming, Fridolfing, Grabenstätt, Reit im Winkl und Tacherting.


Der Service-Container in Grassau bleibt bis zum Ende der Umbauarbeiten voraussichtlich Anfang Juli 2020 geschlossen.

Ab 2. Juni beginnt die Neugestaltung unseres Beratungs-Centers in Trostberg Gabelsbergerstraße. Ab 3. Juni finden Sie uns in der aktuell geschlossenen Geschäftsstelle am Vormarkt.


In unserer Geschäftsstelle in Traunstein - Eugen-Rosner-Straße sind die Berater nach wie vor persönlich für Sie da.

Ihre Serviceanliegen können Sie ganz einfach telefonisch oder online erledigen. Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Die Sparkasse Berchtesgadener Land öffnet ihre zehn vorübergehend für den Schalterbetrieb nicht geöffneten Filialen übrigens bereits am Montag, 11. Mai. Dann steht die Sparkasse BGL ihren Kunden wieder in allen unseren 19 Sparkassen-Geschäftsstellen im Berchtesgadener Land persönlich zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Pressemitteilung Kreissparkasse Traunstein-Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare