Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Was ist los an diesem Wochenende?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Traunstein - Sie suchen noch Aktivitäten für das Wochenende? Vielleicht finden Sie ja unter den folgenden Vorschlägen einige gute Tipps für ihre Freizeitgestaltung.

Samstag, 2. Mai

"Otfried Preussler - Der Räuber Hotzenplotz" Ausstellung

Klosterweg 1, 83370 Seeon

Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 17:00 Uhr

Eine Ausstellung über die Erfolgsgeschichte eines Räubers und seines Erfinders. Schon der im Jahr 1962 erschienene erste Band von Otfried Preußlers Trilogie wurde ein Bestseller, ebenso die Fortsetzungen im Jahr 1969 und 1973. Das Werk wurde seither in 34 Sprachen übersetzt und über 7,5 Millionen Mal verkauft. 2012, zum 50-er Jubiläum, hat der Thienemann Verlag eine Sonderausgabe aller drei Bände herausgegeben, in denen Mathias Weber die schwarzweißen Originalzeichnungen von Franz Josef Tripp koloriert hat. Außerdem wurde zusammen mit der Württembergischen Landesbibliothek eine Ausstellung konzipiert, die nicht nur die Trilogie zum Räuber Hotzenplotz in allen Übersetzungen zeigt, auch die Illustrationen sind Gegenstand der Ausstellung. Ferner erwarten den Besucher die zahlreichen anderen beliebten Kinderbücher Otfried Preußlers in vielen Ausgaben und Sprachen – vom kleinen Wassermann, der kleinen Hexe und dem kleinen Gespenst bis hin zu Krabat. Schallplatten, CDs, DVDs und diverse Marketingartikel, die zu dem Kinderbuchbestseller erschienen sind, runden die Schau zum größten und bekanntesten „Kaffeemühlendieb“ ab. Und natürlich gibt es auch im Klosterladen jede Menge Räuber-, Geister- und Hexengeschichten.

Golfschnupperkurs

Golf-Resort-Achental

Mietenkamerstr. 65, 83224 Grassau

Beginn: 13.00 Uhr, Ende: 13.50 Uhr

Nach einer kurzen Demonstration durch den Golfprofessional dürfen Sie selbst Hand anlegen

Pferdekutschfahrt

Raiffeisenbank

Traunsteiner Str. 16, 83334 Inzell

Beginn: 11:00 Uhr, Ende: 12:00 Uhr

Steigen Sie ein und fahren Sie mit! Genießen Sie eine romantische Fahrt durch Inzell.

Lady Birds

Postsaal Trostberg Gewölbe

Marktmülleranger 1, 83308 Trostberg

Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 23:00 Uhr

Energiegeladene Revue mit Kriminalgedichten, Balladen und viel Musik

Mit Piano, Saxophon, Gesang, E - Gitarre, Vibraphon und Percussion fegen die Multiinstrumentalistinnen Heike Michaelis und Regina Fischer durch Chanson, Pop, Rock, Jazz, Filmmusik und Oper. Die zauberhafte Schlangendiva Celina Python liefert sich einen Schlagabtausch mit ihrem coolen Verehrer Götz E. Sie rezitiert Gedichte von Wedekind, Schiller und Chobot, er rappt Balladen zu groovigen Pianosounds. Regina Fischer rockt AC/DC und die Schlangendiva singt Oper. Ein rasanter, spannender und humorvoller Abend.

Sonntag, 3. Mai

Führungen auf Schloss Hohenaschau 

Schloss Hohenaschau, 83229 Aschau i. Chiemgau

Beginn: 13:30 Uhr

Besichtigung von Schloss Hohenaschau nur im Rahmen von Führungen möglich, zu den übrigen Zeiten ist für Besucher geschlossen. Die Führung dauert eine Stunde, zu sehen sind die Dokumentation zur Herrschafts-, Baugeschichte und Gerichtsbarkeit der Burg, der Laubensaal eine rundum bemalte "Tafelstube" und der Preysingsaal mit italienischen Stuckateuren. Prientalmuseum und Burgladerl während der Führungszeiten geöffnet. Eigene Besichtigung im Prientalmuseum zur Eisenverarbeitung und die Geschichte der Familie Cramer-Klett. Auf dem Schlossberg ist absolutes Parkverbot, kostenlose Besucherparkplätze im Festhallengelände, Gehzeit ca. 30 Minuten. Vom Basteitor bis in den Innenhof sind ca. 80 Treppenstufen zu bewältigen!

Vollmondspaziergang & Schlemmen bei Mondschein

Museum "Salz + Moor" im Klaushäusl

Klaushäusl 11 - zwischen Grassau u. Rottau, 83224 Grassau

Beginn: 21:00 Uhr, Ende: 23:00 Uhr

Unsere Biologin begleitet Sie im Mondschein durch die faszinierende Welt des Hochmoors. Wir lauschen, riechen und fühlen die Natur... anschl. "Schlemmen" bei Mondschein vom Buffet im Museumscafe. Preis: inkl. Vollmond-Buffet und Willkommensgetränk: Erwachs. 19 €, Ki. unter 12 Jahren 8 €, Tickets nur im Vorverkauf in den Tourist-Infos Grassau &. Rottau und online. Maximal 20 Teilnehmer!

Nostalgische Bahnfahrt mit der Chiemgauer Lokalbahn - LEO

Bahnhof Obing - Bahnhof Bad Endorf, 83119 Obing

Die Chiemgauer Lokalbahn verkehrt während des Sommerhalbjahres jeden Sonn- und Feiertag zwischen Bad Endorf und Obing. In Bad Endorf besteht Anschluss an die Züge der Strecke München - Rosenheim - Traunstein - Salzburg.

In der Regel fährt der Triebwagen VT 103, an einzelnen Tagen wird ein Dampfzug eingesetzt. Tage mit Dampfbetrieb werden rechtzeitig auf der Startseite sowie unter Aktuelles bekannt gegeben, an diesen Tagen gilt ein abweichender Fahrplan.

Der Fahrradtransport ist gratis.

Weiter Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Rubriklistenbild: © pa/obs/Vereinigung clubfreier Go

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser