Vario-Bus Angebot wird kontinuierlich verbessert

Eine Stadt, drei Gemeinden, ein Bus

Landkreis Traunstein - Das Service-Angebot des Vario-Busses wird weiter verbessert. Für die Fahrgäste wurde die Buchungsfrist von zwei Stunden auf eine Stunde reduziert.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Das Service-Angebot des Vario-Busses wird weiter verbessert. Für die Fahrgäste wurde die Buchungsfrist von zwei Stunden auf eine Stunde reduziert. Die Buchung selbst kann jetzt neben der telefonischen Bestellung auch über "WhatsApp" oder die App "Taxi.de" durchgeführt werden.


Der Vario-Bus verkehrt zwischen der Stadt Tittmoning und den Gemeinden Fridolfing, Kirchanschöring und Taching am See mit Anbindung zum Bahnhof in Waging am See. Er befördert seine Fahrgäste ohne festen Fahrplan oder Linienweg aber mit festgelegten Rufbus-Haltestellen. Als das erste im Landkreis eingeführte Rufbussystem ist der Vario-Bus nun schon seit Mai 2014 kontinuierlich unterwegs. Finanziert wird der Vario-Bus vom Landkreis Traunstein, der Stadt Tittmoning und von den Gemeinden Fridolfing, Kirchanschöring und Taching am See.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © Landratsamt Traunstein

Kommentare