Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Wahlvorschläge für die Landrats- und Kreistagswahlen

Landkreis Traunstein - Die Wahlvorschläge der Parteien und Wählergruppen für die Landrats- und Kreistagswahlen im März 2020 können ab Dienstag, den 17. Dezember 2019, im Landratsamt Traunstein, eingereicht werden.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Die Wahlvorschläge der Parteien und Wählergruppen für die Landrats- und Kreistagswahlen im März 2020 können ab Dienstag, den 17. Dezember 2019, im Landratsamt Traunstein, Papst-Benedikt-XVI.-Platz, Gebäude A, Zimmer 2.21 persönlich oder per Post eingereicht werden.


Am 19. Dezember 2019 ist das Landratsamt nachmittags aufgrund einer Personalversammlung geschlossen. Das Büro des Wahlleiters ist jedoch von 13 bis 16 Uhr telefonisch unter folgender Nummer erreichbar: 0861 58221.

Am 27. Dezember 2019 ist das Büro des Wahlleiters für die Entgegennahme von Wahlvorschlägen von 8 bis 12 Uhr im Gebäude A, Papst-Benedikt-XVI.-Platz im Eingangsbereich erreichbar.


Die Frist für die Einreichung der Wahlvorschläge endet regulär am 23. Januar 2020 um 18 Uhr. Eine frühzeitige Einreichung ist empfehlenswert.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare