Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aktionsbündnis

Bürgerwindräder im Landkreis Traunstein - Besichtigungsrundfahrt am 29. Juli

Traunstein - Am 29. Juli findet eine Besichtigungsrundfahrt für alle an Windkraft interessierten Bürgerinnen und Bürger statt.

Die Meldung im Wortlaut

Bürgerwindrad - so kann es gehen!“ lautet das Thema einer öffentlichen Besichtigungsfahrt des Aktionsbündnisses für Bürgerwindräder im Landkreis Traunstein. Ziel der Besichtigungsfahrt ist das Bürgerwindrad Hamberg. Das Windrad in der Gemeinde Bruck/Lkr. Ebersberg läuft seit gut fünf Jahren und produziert ca. 3,5 Millionen kWh umweltfreundlichen Strom pro Jahr.

Neben den Mitgliedern des Aktionsbündnisses können alle an der Windkraft interessierten Bürger bei dieser Besichtigungsfahrt am kommenden Freitag, den 29. Juli mitfahren. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 18 Uhr am BayWa/Kaufland-Parkplatz in Traunreut. Nähere Informationen und Anmeldung zur Mitfahrt beim Sprecher des Aktionsbündnisses Georg Huber (Tel. 08681/45180).

Pressemitteilung Aktionsbündnis für Bürgerwindräder im Landkreis Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare