Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aufräum- und Reparaturarbeiten in vollem Gange

Wegen Unwetterschäden im Landkreis Traunstein: Wanderwege unbenutzbar

Wie hier oberhalb des Klobensteins sehen viele Wanderwege nach den Unwettern der vergangenen Tage aus. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten sind angelaufen, werden aber sicherlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen.
+
Wie hier oberhalb des Klobensteins sehen viele Wanderwege nach den Unwettern der vergangenen Tage aus. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten sind angelaufen, werden aber sicherlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Zahlreiche Wanderwege im Stadtgebiet sind in Folge der Unwetter der vergangenen Tage aus Sicherheitsgründen aktuell unbenutzbar. 

Landkreis Traunstein - Durch den starken Regen sind die Kieswege vor allem in Hangbereichen ausgeschwemmt, breite Furchen und große Löcher haben sich gebildet. Ein gefahrloses Benutzen der Wege wird dadurch derzeit unmöglich. 

Die Aufräum- und Reparaturarbeiten sind angelaufen, werden aber sicherlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Eine umfassende Sperrung aller Wanderwege ist aus personellen Gründen nicht möglich. Die Große Kreisstadt Traunstein bittet um Verständnis.  

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Kommentare