Veranstaltungstipps:

Unsere Veranstaltungstipps für´s Wochenende

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Landkreis - Noch nichts vor am Wochenende? Dann haben wir hier ein paar Anregungen für Ihre Wochenendplanungen, bei denen sicher für jeden etwas dabei ist.

Veranstaltungen für Samstag, 26. Juli:

Waldfest im Buchenwald Törwang

  • Beginn: 19.30 Uhr
  • Buchenwald Törwang
  • 83122 Samerberg

Waldfest im Buchenwald in Törwang von den Schützen und der FFW Törwang.

Ausweichtermine sind 01.08. und 02.08.

Geführte Wanderung: "Der Sternenhimmel über dem Samerberg"

  • Beginn: 21 Uhr
  • Naturschwimmbad Törwang
  • 83122 Samerberg

Eine Nachtwanderung in die Samerberger Filze: Wir machen den Polarstern ausfindig, lernen die Sternbilder kennen, die uns das ganze Jahr über begleiten, und natürlich diejenigen, die jetzt den Sommernachtshimmel prägen. Sie erfahren auch Dinge über den Sternenhimmel, die eine gehörige Portion Schwindelfreiheit verlangen!

Kosten: 5 Euro/Person. Kinder unter 16 Jahren in Begleitung Erwachsener: kostenfrei.

Anmeldung erforderlich: Hanna Labus, Tel.: 08032-8748

Motorradtreffen des MSC im Gewerbegebiet Natzing

  • Gewerbegebiet Natzing 21
  • 83125 Eggstätt

Motorradltreffen in der Langl Halle im Gewerbegebiet Natzing.

Lateinamerikanische Nacht

Beginn: 18 Uhr

  • Chiemgau Thermen
  • Ströbinger Str. 18
  • 83093 Bad Endorf
  • Tel.: 08053/ 200 900
  • E-Mail: info@chiemgau-thermen.de

Das Samerberger Spiel 2014

  • Beginn: 19. 30 Uhr
  • Grainbach bei GH Maurer
  • 83122 Samerberg

Eine Geschichte wird lebendig"

Nach den Jahren 2000 und 2004 soll es im Jahr 2014 auf dem Samerberg wieder ein Freilichtspiel geben. Anknüpfend an die früheren und recht erfolgreichen Aufführungen beim Gasthaus Maurer hat sich der Trachtenverein Hochries-Samerberg wieder entschlossen, die große Herausforderung anzupacken. Unterstützt werden die Grainbacher Trachtler von Horst Rankl, dem Präsidenten vom Verband der Bayerischen Amateurtheater, der bereits im Jahr 2000 als Autor des Stücks "2000 Jahre werden lebendig - vom Krieg zum Frieden" tätig war. "Die nächstjährigen Vorstellungen werden inhaltlich etwas ergänzt".

See- und Strandfest des Trachtenvereins Breitbrunn a. Ch.

  • Beginn: 18 Uhr
  • Neues Strandbad
  • Königsstraße
  • 83254 Breitbrunn a. Ch.

Die belibete Veranstaltung des Trachtenvereins auf dem Gelände des Strandbades in Breitbrunn - Stadl, mit Auftritten des Trachtenvereins und der Goaßlschnoitzer, findet am Samstag, 26.7. ab 18.00 Uhr statt. Für das leibliche Wohl iust wieder bestens gesorgt und zu späterer Stunde öffnet auch die "Strandbar". Ausweichtermin: Samstag, 2.8.

Veranstaltungen für Sonntag, 27. Juli:

Mulo Francel & Friends "Escape"

  • Beginn: 20 Uhr
  • Schloss Amerang
  • Schloss 1
  • 83123 Amerang
  • Tel.: +49-8075-919299
  • E-Mail: konzerte@schlossamerang.de

Der kreative Wirbelwind von Quadro Nuevo spielt in einer hochkarätigen Besetzung seine Kompositionen und Lieblingsstücke: gefühlvolle Balladen, feurige Latin-Grooves, kubanische Walzer.

Mulo Francel(Saxophone, Bass-Klarinette), David Gazarov (Piano), Sven Faller (Bass), Robert Kainar (Drums)

Flugvorführung Falknerei

  • Beginn: 15 Uhr
  • Falknerei Burg Hohenaschau
  • Schloss 1a
  • 83229 Aschau i. Chiemgau
  • Tel.: +49 (0) 8052 951691

Hamlet von William Shakespeare - Picknicktheater

  • Beginn: 19 Uhr
  • Park der Villa Elisabeth
  • Heurafflerweg 1
  • 83229 Aschau i. Chiemgau

SEIN, ODER NICHT SEIN? Zum 450. Geburtstag William Shakespeares bringt die Chiemgauer Parktheatertruppe dessen Tragödie um den dänischen Prinzen auf ihre Hohenaschauer Freilichtbühne, und so das laut Wikipedia "berühmteste Drama der Weltliteratur" zu neuen Aufführungen: Hamlet. Das diesmal wesentlich vergrößerte Ensemble um die Priener Profischauspieler Achim Schelhas und Alessandro Visentin geht damit nach "Viel Lärm um Nichts" und "Warten auf Godot" in seine dritte Spielzeit. Visentin spielt nicht nur die Hauptrolle, er führt auch Regie und bürgt dafür, diesen "Theaterbrocken zu knacken. Verständlich zu machen, auf höchstem schauspielerischem Niveau, in einer gesunden Mischung aus Alt und Neu. Ganz im Sinn Shakespeares: Leicht von der Zunge weg, die Geste dem Wort, das Wort der Geste angepasst." Gespielt wird vom 17. Juli bis einschließlich 10. August jeweils von Donnerstag bis Sonntag vor der großen Holztribüne im romantisch verwilderten Englischen Garten der ehemaligen Villa Elisabeth in Hohenaschau. Achim Schelhas ist in der Rolle des Claudius zu sehen, die aus "Dahoam is Dahoam" bekannte Schauspielerin Daniela März als Gertrude, der ebenfalls bekannte Film-, Fernseh-, Theaterschauspieler und IKARUS-Preisträger Andreas Schwankl als Laertes. Lukas Kienzler vom Landestheater Bregenz gibt den Polonius, die zwanzigjährige Marie-Christin Hartung ist als Ophelia das jüngste Ensemblemitglied. In weiteren Rollen wirken mit: Theresia Schelle, Andreas Reisinger, Martin Hackenberg. Für das leibliche Wohl sorgen Stände, auf den Zuschauerrängen darf gepicknickt werden. In Aschau sein oder nicht sein, das ist also diesen Sommer die Frage!

Freilichtbühne Englischer Garten Hohenaschau im Park der Villa Elisabeth Aschau im Chiemgau. Einlass / Snacks und Getränke ab 17:30 Uhr. Nicht vergessen: Sitzunterlage und passendes Schuhwerk. Zum Sitzen: Holztribüne teilüberdacht. Parkplätze im Heurafflerweg 1. Schlechtwetter-Hotline 0152-08467798. Aktuelle Infos auch unter: www.im-park.org| Kartenvorverkauf: Tourist Info Aschau, Tel. 08052-904941 oder Tourist Info Sachrang, Tel. 08057-904937 und in allen bekannten Vorverkaufsstellen von München Ticket.

18,00 EUR Eintritt/Person, Kinder bis 14 Jahre 8,00 Euro. Nur an der Abendkasse: Ermäßigung für Schüler/Studenten und Senioren ab 65 Jahre, gegen Ausweisvorlage 12,00 EUR

Durchs Libellenparadies - von Drachen und Jungfrauen

  • Beginn: 15.30 Uhr
  • Treffpunkt: Wanderparkplatz bei Schloss Hartmannsberg
  • Hartmannsberg 8
  • 83093 Bad Endorf
  • Tel.: 08053/300850
  • E-Mail: info@bad-endorf.de

Geführte Libellenwanderung durch die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte. Kosten: 13 €/ pro Person, Kinder bis 12 Jahren 11 €. Veranstalter: Ursula Grießer

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstatungskalender!

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser