Lebenshilfe-Jubiläum: Ehrennadel für Bantlin und Strobl

+
Peter Bantlin erhält die Ehrennadel in Gold

Traunstein - Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Traunstein hat mit einem Festakt ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert. Dort wurde auch zweimal die höchste Auszeichnung der Bundesvereinigung verliehen.

Der Vorsitzende der Lebenshilfe Kreisvereinigung Traunstein, Peter Bantlin, und der Aufsichtsratsvorsitzende der Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten (CLW), Altlandrat Jakob Strobl, wurden geehrt. Die Ehrennadel in Gold erhielten die beiden im Rahmen des Festaktesin der Aula der Berufsschule Traunstein.

Bantlin widmete seine Auszeichnung seiner Frau Eleonore und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. „Ohne die, ging gar nichts“, sagte er. ga

Lebenshilfe-Jubiläum

Lesen Sie dazu morgen mehr in der Chiemgau-Zeitung.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser