Maxstraße am Donnerstagmorgen gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Maxstraße im Stadtgebiet wird am Donnerstagmorgen für wenige Stunden gesperrt.

Zum Aufstellen eines Baukrans muss die Einfahrt in die Maxstraße am Donnerstag, 20. Oktober, ab 7 Uhr gesperrt werden. Spätestens um 10 Uhr können Autofahrer wieder von der Rosenheimer Straße und vom Salinenberg in die Maxstraße abbiegen.

Der Baukran wird für die Sanierung eines Dachstuhls benötigt. Während der Arbeiten können Fußgänger den Gehweg wie gewohnt benutzen, allerdings stehen auf Höhe der Baustelle einige Parkplätze nicht zur Verfügung.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser