"Mit Musi und G`sang auf Liachtmess zua"

Inzell - Am Samstag, 30. Januar findet um 19.30 Uhr ein volksmusikalisches Singen und Musizieren in der Inzeller Frauenkirche statt.

Die Hochberger Soatnmusi, die Bläser der Göllwurzenmusi aus Golling, die Trostberger Sängerinnen und die Adlgaßer Sänger aus Inzell werden gesanglich und instrumental einen Bogen von den Rauhnächten bis Maria Lichtmess spannen.

Texte und Gedanken zu dieser Zeit trägt Werner Bauregger vor.

Der Erlös wird der Bürgerhilfsstelle und dem Behindertenbeauftragten des Landkreises Traunstein, Siegi Götze zur Verfügung gestellt. Die Organisatoren freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser