Unfall bei Nußdorf im Chiemgau

Reifen löst sich von Opel: Rad wird auf B304 zu gefährlichem Geschoss

+
Glücklicherweise wurden bei dem Unfall auf der B304  keine Personen verletzt

Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag, 12. Juli, gegen 17.40 Uhr auf der B304 auf Höhe Herbstdorf.

Update, 13. Juli, 14 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am 12. Juli, gegen 17.30, löste sich ein Vorderrad des Opel Astra eines 70-Jährigen aus Reichertsheim aus bislang ungeklärter Ursache während der Fahrt. Das lose Rad kollidierte zunächst mit einem entgegen kommenden Porsche eines 59-jährigen Nußdorfers, wurde dadurch zurück gestoßen und kollidierte mit einem weiteren Hyundai, den ein 48-Jähriger aus Traunreut lenkte. 


Glücklicherweise wurde bei diesem Unfall niemand verletzt. Alle drei Fahrzeuge mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 15.000 Euro. 

Die Bundesstraße war bis ca. 18 Uhr komplett gesperrt. Es waren die Freiwilligen Feuerwehren von Matzing und Nussdorf zur Absicherung der Unfallstelle, zur Verkehrsregelung und Reinigung der Bundesstraße im Einsatz.


Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Erstmeldung:

Laut ersten Informationen von vor Ort war ein Ehepaar aus dem Kreis Mühldorf mit einem Opel von Traunstein kommend in Fahrtrichtung Altenmarkt unterwegs. Auf Höhe Herbstdorf löste sich plötzlich aus bislang nicht geklärter Ursache ein Vorderreifen. Dieser schleuderte mit hoher Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und traf einen entgegenkommenden Porsche. 

Der Reifen wurde von dem Porsche zurückkatapultiert und flog wieder auf die gegenüberliegende Fahrbahnseite. Dort schlug der Reifen in der Front eines Hyundai SUV ein. Anschließend blieb der Reifen auf der Fahrbahn liegen. 

Unfall bei Nußdorf: Auto verliert Reifen - dieser schleudert in Verkehr

Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi
Ein Verkehrsunfall ohne Verletzte aber mit hohem Sachschaden ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 304 auf Höhe Herbstdorf. © FDL'/BeMi

Glücklicherweise wurden bei diesem Unfall keine Personen verletzt. Die Feuerwehren aus Nußdorf und Matzing wurden zur Verkehrslenkung an die Unfallstelle beordert. Sie sperrten die B304 für ca. 1 Stunde komplett und leiteten den Verkehr weiträumig um. 

Insgesamt waren zwölf Einsatzkräfte vor Ort. Die Polizei aus Traunstein hat den Unfall aufgenommen. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

FDL/BeMi

Kommentare