Pressemeldung DJK Nußdorf

Durchwachsene Hinrunde - tolle Hallensaison bei den D-Juniorinnen

+
Das Bild zweigt die zwei Trainer (links Kay Hoßbach/rechts Markus Putze) mit den Spielerinnen, die in Saaldorf dabei waren.

Nußdorf - Die Hinrunde der D-Mädels der neu gegründeten Spielgemeinschaft Nußdorf/Vachendorf verlief eher durchwachsen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Gleich im ersten Spiel konnte Hammerau noch knapp besiegt werden. Danach zahlte Nußdorf bei greuslichem Wetter Lehrgeld auf dem ungewohnt großen 9er Feld gegen starke Babenshamerinnen. Auch die DJK Otting war den SG-Spielerinnen eindeutig überlegen. Gegen Edling und Grassau hätte man bei besserer Chancenverwertung zwar auch gewinnen können; so aber setzte es hier knappe Niederlagen. Das Spiel gegen Rott wurde dann wegen dem frühen Wintereinbruch auf das Frühjahr verlegt. 

Ab November ging es dann in die Halle. Abwechselnd trainierten die Mädels einmal die Woche entweder in Vachendorf oder in Nußdorf. Zwar haben beide Gemeinden keine fußballtaugliche Halle, aber die anderen Mannschaften kompensierten das mit zahlreichen Turniereinladungen. So traten die Spielerinnen an in Rott am Inn, Grassau, Hammerau, Waging (mit der DJK Otting als Gastgeber) und Saaldorf an. Deren Hallen waren perfekt von den sehr guten Organisatioren auf diese tollen Gelegenheiten „Budenzauber“ zu erleben vorbereitet worden. Jede, die wollte und konnte, durfte bei einem oder mehreren der Turniere mitfahren, und so sprangen bei den ausgeglichenen Kadern Plätze zwischen dem Ersten von hinten und Dritter von vorne heraus. 


Etwas Besonderes war das Turnier in Saaldorf, als dem Trainergespann (Kay Hoßbach und Markus Putze) 18 Spielerinnen zur Verfügung standen. So wurden nicht nur 2 Mannschaften gebildet sondern sogar 2 Spielerinnen an den Gastgeber ausgeliehen (Dafür ein besonderer Dank an Liv Mayerhofer und Lena Nigl). 

Derzeit stehen mit zwei Neuzugängen (Paula Riegel und Lilia Krammer) 22 Spielerinnen zur Verfügung. 

Ab April wird wieder draußen trainiert, um am 19.04. im ersten Spiel der Rückrunde den Grassauerinnen die 3 Punkte zu stehlen. 

Pressemeldung des DJK Nußdorf

Kommentare