Tag der offenen Tür am Haus der Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Eisenärzt - Tombola, Schießstand, zahlreiche Vorführungen, feinste Verpflegung und vieles mehr erwartet die Besucher beim diesjährigen Tag der offenen Tür am Haus der Vereine.

Fünf Jahre ist es bereits her, dass die Eisenärzter Vereine Feuerwehr, Schützen und der Ski-Club einen Tag der offenen Tür am Haus der Vereine veranstaltet haben. Am Sonntag den 28. September ist es wieder soweit. Ein informativer und abwechslungsreicher Tag erwartet die Besucher.

Auch die Hilfsorganisationen Malteser Hilfsdienst, die Bergwacht und das Technische Hilfswerk Traunstein wurden eingeladen und präsentieren ihre Gerätschaften und Fahrzeuge. Die Schützen sorgen für die ganztägige Verpflegung mit Speisen und Getränken sowie Kaffee und Kuchen. Zudem steht allen Gästen der Schützenstand für gezielte Schüsse mit dem Luftgewehr zur Verfügung. Der Ski-Club hat einen Geschicklichkeitsparcour aufgebaut und zusätzlich kann man seinen Gleichgewichtssinn auf der Slackline testen. Wer seine Kletterkünste unter Beweis stellen möchte kann dies auf den eigens aufgebauten Kletterturm der Bergwacht machen. Einen Blick von rund 30 Meter Höhe auf das Veranstaltungsgelände kann jeder von der Drehleiter der Traunsteiner Feuerwehr genießen.

Folgendes steht auf dem Programm:

Zu dem Ganztagesprogramm, dass von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr dauert werden noch zusätzliche Programmpunkte veranstaltet:

13.00 Uhr: Übungsvorführung eines Bandeinsatzes der Feuerwehrjugend

13:45 Uhr: Demonstration einer Fettexplosion durch die Feuerwehr und die Versorgung von Unfällen im Haushalt

14:30 Uhr: Handhabung von Hebekissen, Rettungsschere und Rettungsspreizer durch die Feuerwehr bei einer technischen Hilfeleistung an einem Fahrzeug

15:15 Uhr: Vorführung der Bergwacht mit einer Rettung eines abgestürzten Gleitschirmfliegers aus einem Baum.

16:00 Uhr: Einweisung, Vorführung und Anwendung verschiedener Feuerlöscher mit anschließender Löschübung für Jedermann

16:30 Uhr:Übungsvorführung der Feuerwehr mit einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

Abgerundet wird der Tag mit einer großen Tombola. Neben dem Hauptgewinn von zwei Stadionkarten für den Biathlonweltcup 2015 in Ruhpolding, werden viele hochwertige Preise verlost. Die Freiwillige Feuerwehr, der Schützenverein und der Ski-Club Eisenärzt freuen sich über Ihr kommen und wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung.

Pressemitteilung Feuerwehr Eisenärzt

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser