Open-Air beim "Schwarze Erde Fussballcup"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Lampoding - Zum dritten Mal schon wurde in Lampoding der "Schwarze Erde Fussballcup" veranstaltet. Nach dem sportlichen Wettbewerben wurde auf dem Open-Air kräftig gefeiert.

Am Samstag, 16. Juli, wurde zum dritten Mal der "Schwarze Erde Fussballcup" der 2. Generation in Lampoding bei Kirchanschöring ausgetragen. Unter den zehn Gaudimannschaften waren auch zwei Frauenmannschaften, die sich wacker gegen die Jungs geschlagen haben.

Open-Air beim "Schwarze Erde Fussballcup"

Die vor zwei Jahren gegründete Gastgebermannschaft nennt sich "SVK3 Schwarze Erde" und hat es in dieser Fussballsaision schon in der B-Klasse auf den 3. Platz geschafft. Zum ersten Mal wurde nach dem Tunier ein Open Air veranstaltet. Mit Musik der "Guten A-Bend" wurde im Stadion Schwarze Erde, neben der Lodron Halle in Lampoding, so richtig abgefeiert.

lam

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser