Pkw von Zug gestriffen

+

St. Georgen - Mehr als glimpflich kam ein 18-jähriger Fahranfänger davon: Er überquerte einen Bahnübergang und wurde von einem Zug gestriffen - der Pkw wurde nur minimal beschädigt und der Fahrer nicht verletzt!

Der Pkw-Fahrer hat sich unmittelbar nach dem Vorfall vom Unfallort entfernt. Die Zug-Insassen wurden nicht verletzt.


Zug gegen PKW

Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen
Pkw an Bahnübergang von Zug gestriffen © Besternreiner

Lesen Sie auch die Polizeimeldung

Kommentare