Notorischer Schwarzfahrer gestellt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Nach einer kurzen Verfolgungsjagd hat die Polizei am Donnerstag in Traunreut einen notorischen Schwarzfahrer gestellt

Der 56-jährige Traunreuter war schon öfters wegen Fahrens ohne Führerschein angezeigt worden und am Donnerstag gegen 19 Uhr fiel einer Polizeistreife sein Auto auf. Nach einer kurzen Verfolgung konnte das flüchtige Fahrzeug auf der Staatstraße 2104 an der Einmündung nach Frühling angehalten werden.

Zur Verhinderung weiterer Schwarzfahrten stellte die Polizei das Fahrzeug sicher. Der 56-Jährige wird zum wiederholten Mal angezeigt.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser